Food

Überraschung

08:07

In Zeiten von Corona, wo man mit seinem Freunden nur stundenlang videotelefoniert (wer hätte gedacht, dass das mal IN oder Cool wird?) oder skypt sind es die kleinen Dinge, die glücklich machen. Vor allem wenns eine Überraschung ist <3





Lecker Cupcakes von Judith und die Torten.
Sie liefert gratis derzeit im Bezirk Baden und Mödling.
Gleich bestellen  - es lohnt sich!

Facts

Corona-Krise

08:05

Es grenzt fast an Wahnsinn wie schnell unsere Welt still steht.
Wer hätte vor 2 Wochen noch gedacht, dass es nur mehr 4 gute Gründe gibt das Haus zu verlassen und dass man Menschenleben retten kann, wenn man faul auf der Couch liegt und somit die Kurve der Infektionen flach hält?
Wer hätte gedacht, dass man seinen Lieblingssong singt oder 2x das Lied Happy Birthday - nur umzu wissen - ob man mind. 30 Sekunden seine Hände gewaschen hat?






Ja, wer hätte sich das gedacht... ?

#stayhome

Food

Salon Plafond

12:03

Das Salon Plafond ist im MAK, im Österreichischen Museum für angewandte Kunst, in Wien zu finden. Super schönes Ambiente mit leckerem Hipster-Frühstück und Hipster-Preisen, welche keine Schnäppchen sind ;-)
Ich empfehle euch Loveshack (Roggenbrot mit Avocado-Creme, Speck und Spiegelei), sowie French-Toast!





Books

Mein Speed-Dating mit dem Tod **Book Review**

20:08

Tamara Schwab erzählt ihre Geschichte von 2 Herzstillständen und einer (chronischen) Herzmuskelentzündung.
Meine Buchempfehlung für alle Leute, die sehr ehrgeizig und ohne große Pause durch das Leben rennen und dabei manchmal zu wenig auf den eigenen Körper hören!


Books

Tod in Baden **Book Review**

15:07

Beate Maly schreibt über einen Mordfall in Baden bei Wien im Jahr 1924.
Ein gelungener Krimi mit einigen historischen Details :-)



Books

Was am Ende bleibt **Book Review**

14:52

Tolle Geschichten von Marija Barisic & Laura Fischer zum Thema Liebe bzw. wie Leute am Ende des Lebens über das Thema Liebe berichten.
"Begegnungen, manche sind flüchtig, manche dauern ein Leben lang: Was bleibt davon, wenn wir eines Tages, am Ende, zurückblicken?"



Books

Oha, können Sie denn auch operieren? **Book Review**

15:01

Lieschen Müller erzählt mit viel Humor über die Hundertstundenwoche, sexistische Chefs aus der Hölle und Patienten, welche wie tickende Zeitbomben sind.
Willkommen im Klinik-Alltag einer Unfallchirurgin.
Das Buch gibt einen erschreckend ehrlichen Einblick in den Alltag von Krankenhäusern und unserem Gesundheitssystem.

Leseempfehlung aus dem Krankenstand ;-)



Books

Unfollowing you **Book review**

15:18

Liest sich leicht, aber nicht nach einer Geschichte, sondern es sind kurze Gedichte und Quotes, welche über die "Liebe" im digitalen Zeitalter von Facebook, Snapchat, Instagram & Co berichten.


Books

The modern Break-Up **Book review**

15:12

"When it comes to dating, I seem to be going around in a circle. The ones I want don't want me, and the ones who want me, I don't want." -Amelia



Spannende Einblicke in die neue Dating-Welt der Millenials-Generation. Liest sich schnell & flüssig! Lese-Empfehlung!

Food

22 Beans

06:49

In Wiener Neustadt gibt es auch einen Specialty Coffee-Shop: 22 Beans
Wirklich sehr zu empfehlen!

 

Sports

Ski fahren

19:48

Perfektes Ski-Wetter am Stuhleck! Der Sonntag wurde gut ausgenutzt!





Sports

Nacht-Ski-Fahren

17:45

Ein Abend am Hirschenkogel - trotz wenig Schnee fährt sichs auch in der Nacht gut!







Natur

Schneeglöckchen

09:54

Wenn die Schneeglöckchen im Garten blühen, ist der Frühling nicht mehr weit :-)





Facts

Als Hilter das rosa Kaninchen stahl

10:16

Wikipedia sagt zur Handlung: "Im Jahr 1933 in Berlin. Anna ist erst neun Jahre alt, als sich ihr Leben von Grund auf ändert. Um den Nazis zu entkommen, muss ihr Vater Arthur Kemper, ein bekannter jüdischer Journalist, nach Zürich fliehen. Seine Familie, Anna, ihr zwölfjähriger Bruder Max und ihre Mutter Dorothea, folgt ihm kurze Zeit später. Anna muss alles zurücklassen, auch ihr geliebtes rosa Stoffkaninchen, und sich in der Fremde einem neuen Leben voller Herausforderungen und Entbehrungen stellen. Der Film endet mit dem Umzug der exilierten Familie von Paris nach London im Herbst 1935."


Food

Sushi-Liebe

11:23

Jeden Donnerstag und Freitag am Abend gibts im michita in Wiener Neustadt eine "all you can eat" Speisekarte zum Preis von 16€. Sehr empfehlenswert & lecker!



Traveling

Tel Aviv

11:17

Den Jahreswechsel hab ich wieder in der Wärme verbracht. Es ging nach Tel Aviv, Israel. Von Wien direkt mit der AUA & genächtigt wurde im Hotel Rothschild 22. Dieses kann ich sehr empfehlen.
Sonst war der Urlaub Entspannung & viel gutes Essen, wie zum Beispiel in der Night Kitchen oder beim Hummus bei Abu Hassan in der Altstadt. Am Carmel Market gibt den besten Granatapfelsaft und leckeres Street-Food :-) Neben so viel gutem Essen läuft sichs entspannt am Strand bzw. an der Promenade leicht. Beim schlechtem Wetter kann ich euch das Museum of Modern Art empfehlen.





















Sports

Mein Laufjahr 2019

08:42

Dieser Beitrag hat schon seit 2014 Tradition ;-)
Dies ist mein sportlicher Jahresrückblick & starten wir - wie jedes Jahr -  mit den gelaufenen Kilometern.

  • Jänner: 182,45
  • Februar: 203,23
  • März: 218,46
  • April: 126,59
  • Mai: 118,26
  • Juni: 147,36
  • Juli: 178,20
  • August: 207,25
  • September: 129,19
  • Oktober: 163,53
  • November: 177,79
  • Dezember:167,12
In Summe sind dies 2019,43 gelaufene KM & 200 Läufe.


Von den Wettkämpfen zeigt sich dieses Bild:
Damit die Statistik komplett ist - Am Rennrad waren es im Jahr 2019 ganze 1616 Kilometer.

Hier sind alle Medaillien von 2019 auf meinem neuen Medaillienboard ;-)




PS: #runhappy in 2020!