Windparklauf Tattendorf

06:33

Mal wieder ien 10k Wettkampf, wobei es eher ein Kampf gegen den Wind war. Kein Wunder, wenns Windpark heißt und es stehen ja nicht umsonst so viele Windräder dort.
Die 10k dead straight track (Strecke Schnurgerade) ist wirklich über 2,5km Schnurgerade und da spürt man schon den Wind.

Im Ziel war ich nach 52:33min ;-) Leider keine wirkliche Verbesserung zum VeloRun, aber Tempotraining würde nicht schaden ;-)

Der Lauf ist auf jeden Fall zu empfehlen - günstig mit nur 10 Euro Startgeld und eine super Organisation. Einfaches Abholen der Startunterlagen, super Markierungen an der Strecke und freundliche Helfer. Natürlich auch gute Stimmung ;-)



You Might Also Like

0 Kommentare