Hallstatt

07:32

Nachdem am 29. Mai die Hotels wieder geöffnet wurden und ich noch nie in Hallstatt war, haben wir das genutzt und 3 Nächte in Hallstatt gebucht. Genächtigt wurde im Heritage Hotel mitten im Zentrum. Nachdem man in Hallstatt als Besucher/ Gast nicht zufahren darf, nutzt man den P1 und den Shuttlebus. Etwas schwierig mit den Rädern, aber gemeistert.
Am Freitag war Hallstatt noch menschenleer, aber am Samstag wurden es schon mehr und am Montag ist uns gesagt worden, dass schon ein ganz normaler Tag sei von den Besuchen. Nur eben statt Chinesen und Reisebussen, kommen Österreicher mit dem eigenen PKW und daher gibts so viel Stau. Kein Wunder, denn am Donnerstag war eine Reportage auf ORF2 über Hallstatt und nun wollen es alle sehen.











You Might Also Like

0 Kommentare