Die magische Distanz

20:25

Einmal keine Tipps und Weisheiten, sondern ein Buch über den Marathonlauf bzw. die magische Distanz von 42,195k, welches witzige Geschichten von den weltbesten Marathonläufern gesammelt hat.

"Man wird nicht von den Füßen getragen, sondern von seinem Atem. Und man läuft nicht mit den Füßen, sondern mit dem Kopf."

"Man beginnt den Erfolg mit phantastischen Träumen. Dann ist der Realismus gefordert, alles zu geben, was man hat. Dann ist da noch viel Raum für das Unerhörte, Ungeplante, das nie Dagewesene in uns. Dann wachsen Flügel, Stärke, Kraft. Man muss ein bisschen wild sein, alle ablenkenden oder zermürbenden Gedanken in Schach halten."


You Might Also Like

0 Kommentare