Rainbow Mountain

03:35

Ein (langer) Tagesausflug von Cusco entfernt liegt der Rainbow Mountain. Der Tag beginnt früh, denn man wird um 3:30 abgeholt und fährt 3h mit dem Minibus Richtung Quesani. Quesani liegt schon auf 4.300m und danach stehen 3h Aufstieg auf den Vinicunca bis auf 5.200m an. Wenn man zu sehr außer Atem ist besteht immer die Möglichkeit ein Pferd zu mieten. Ich hab diese Option genutzt, da ich meine Beine für den Inka-Trail schone ;-)
Aber wenn man bis zum Gipfel will, dann muss man die letzten (und die HÄRTESTEN) 200Höhenmeter selbst überwinden. Bei dieser Höhe keucht man schon nach 10 Schritten ;-) Aber zum Glück bleibt die Höhenkrankheit aus.
Der Austieg ist hart, aber die einzigartige Farblandschaft belohnt den harten Weg.

    

You Might Also Like

0 Kommentare