Chiloe Insel

01:47

Nun bin ich wieder in Chile angekommen. Mit dem Bus gings von San Charlos de Bariloche nach Puerto Varas. Hier gabs einige spannende Erlebnisse an der Grenze mit Spürhunden.

Puerto Varas selbst ist ein schönes Örtchen, jedoch in der Umgebung gibts viel zu sehen. Neben ganz vielen Vulkanen ist die Insel Chiloe das Highlight, denn hier sind Pinguine zu finden und zwar gleich 2 Arten - die Humboldt- und Magellanpinguine. Gesehen hab ich glücklicherweise beide!


Auf der Insel selbst wird Naturschutz noch streng genommen und man fährt mit dem Boot an die Pinguine und vielen anderen Vögel ran. Am Strand wo das kleine Fischerboot losgefahren ist für den Besuch der Pinguinkolonie gibts ein leckeres Restaurant und im Preis der Tagestour war der "Catch of de Day" als Lunch vorgesehen. Abwechslung zu dem vielen Fleisch/ Steak in Argentinien.

Sonst gibt es auch viele tolle Strände auf Chiloe Island und Natur pur.


Ein toller Tagesausflug von Puerto Varas und allein die Fahrt mit der Autofähre bietet tolle Blicke auf die Insel und auch die Vulkane in der Gegend - schönes Wetter vorausgesetzt ;-)

PS: Nächster Stopp - Punta Arenas bzw. Puerto Natales!

You Might Also Like

0 Kommentare