Sports

Mein Laufjahr 2016

19:54

Auch heuer kommt ein Jahresrückblick von meinem Sportjahr ;-)
Gab es schon 2015 und auch 2014.

Der Jahresanfang war vom Marathon-Training für den VCM geprägt. Dies zeigt auch die KM-Statistik:

  • Jänner: 233
  • Februar: 216
  • März: 214
  • April: 152,10
  • Mai: 158,88
  • Juni: 146,32
  • Juli: 127,40
  • August: 170,40
  • September: 160,51
  • Oktober: 187,40
  • November: 165,08
  • Dezember: 108,91
In Summe sind dies 2040 (zweitausend-vierzig) gelaufene Kilometer!

An diesen Läufen hab ich 2016  teilgenommen:

Zusätzlich gibts heuer 1515 Kilometer am Rennrad  - davon 1254,3 Outdoor und 260,7km Indoor unterwegs. Keep on running & cycling!

Ich bin gespannt wie viele Läufe 2017 bringt. Eines ist sicher - der nächste Marathon wird im September in Berlin gelaufen!

Traveling

Seljavallalaug

09:52

Seljavallalaug ist ist ein 1923 erbautes Pool, welches sich in einer keinen Schlucht in der Nähe vom Gletscher Eyjafjallajökull befindet. Von der Ringstraße biegt man auf die Straße 242 ab und folgt der Straße bis zum Ende. Dort kann man parken. Zu Fuß geht es dann ca. 20 bis 25 Minuten weiter ins Tal hinein, das sich zunehmend verengt. Immer wieder sind alte Heißwasserleitungen zu sehen und man sollte nicht auf den Hügel gehen und sich links halten. Einmal muss der Fluss überquert werden. D.h. aufpassen, dass man eine nassen Füße bekommt ;-)

 

Traveling

Lost airplane

09:33

Ein abgestürtztes Flugzeug-Wrack mitten auf einem Privatgrund an einem Strand im Süden Islands.
GPS-Koordinaten für den Punkt, wo die Wanderung zum Strand losgehen sollte: 63.4912391,-19.3632810
Viel Spaß beim Erkunden!

 

Traveling

Ice cave

09:49

Eine Tour über Iceguide gebucht. Großartige Organisation und atemberaubende Tour zur Wasserfall-Eishöhle.

 
 

Traveling

Glacier lagoon

12:25

Wikipedia sagt: "Der See Jökulsárlón ist der bekannteste und größte einer Reihe von Gletscherseen in Island. Er liegt am Südrand des Vatnajökull auf dem Breiðamerkursandur zwischen dem Skaftafell-Nationalpark und Höfn. Mit 248 Metern ist er der tiefste See Islands."

Mein Fazit: Atemberaubend und einfach richtig toll. Da staunt man schon sehr, wenn man dies zum ersten Mal bewundern darf!

  

Traveling

Island 2016

09:35

Island ist einfach traumhaft. Viel Natur & Stille (wenns nicht mal zu viele Touristen aus Asien an einem Fleck gibt ;))
Hier meine Top 3 am Weg von Reykjavik nach Höfn (Südroute auf der Ringstraße 1):

  

Inspiration

Wiener Adventzauber

13:34

Wien in der Vor-Weihnachtszeit ist einfach wunderschön.
Blick auf den Steffl & den Weihnachtsmarkt vom Stephansdom.

Sports

Mödlinger Altstadt Adventlauf

20:22

Ein schöner Lauf im Advent. Bei den 10km werden 3 Runden durch Mödling gelaufen. Wenn man nicht Vollgas bzw. bis an seine Grenzen, gibt so wie ich (53:39min) dann hat man Zeit die Weihnachtsbeleuchtung zu bewundern. Schönes stimmungsvolles Event.
Außerdem ist die Medaille ein Hingucker am Christbaum ;-)

 

Music

Billy Talent

20:22

Meine Lieblingskanadier in Wien. Gute Stimmung und großartiges Konzert im Gasomester. Das neue Billy Talent Album ist echt geil.

 

Art

Adventkranz binden

13:30

Letztes Jahr hab ich dies auch schon gemacht - Adventkranz DIY
Gemütliche Nachmittagsbeschäftigung mit Freunden & Punsch.
Freu mich schon auf den 1. Advent ;-)

Traveling

Reiseimpfungen

13:52

Heut schreib ich mal zu den unschöneren Dingen vor langen Urlauben - welche Impfungen empfohlen werden.

Generell gilt, jeder sollte dieses Thema mit dem Arzt seines Vertrauens rechtzeitig vor Abreise besprechen.
Ich bin sonst eher der "Impf-faule-Typ" und deshalb musste ich beispielsweise mit HepatitisA&B wieder von null beginnen, d.h. 3 Impfungen (0-1-6 Monate) und nicht nur eine Spritze... also ich werde nun regelmäßiger in meinen Impfpass schauen.

Ansonsten "gönne" ich mir noch:
* Typhus - einmalige Impfung
* Tollwut - Tag 0-7-21 bis 28
* Gelbfieber - einmalige Impfung bei einem zertifizierten Arzt bzw. Impfstelle



PS:Keine günstige Angelegenheit, aber eine Investition in die Gesundheit.

Food

Schü-Drinks

09:29

Beim Leopoldimarkt in Gumpoldskirchen hab ich die perfekten Hipster-Drinks entdeckt. Früher nannte man sie Alko-Pops und heute nennt man sie "Schü". Gibts mit Rum, Gin und Vodka. Grob erklärt ist Verjus aus unreifen Trauben und ist milder als Essig und feiner als Zitrone. Verschü-Sprizz (Alkoholfreier Sirup) ist die Basis für dieses neue Getränk. Prost.



PS: Gibts hier ;-)

Natur

Frozen

09:31

Der erste Morgenfrost - der Winter kommt in großen Schritten ;-)

Food

Gansl-Zeit

17:53

Das Martinigansl heuer schon 5 Tage vor dem St. Martinstag genossen - lecker wars!

Sports

Run baby, run

10:22

Laufend bei Sonnenschein durch das Herbstlaub - Indian Summer in Österreich ;-)

Sports

Rote Nasen Lauf

19:02

Den Nationalfeiertag gut genutzt und 22km für den guten Zweck beim Rote Nasen Lauf in Wiener Neustadt erlaufen:

Sports

Sunday Funday

07:04

Radausfahrt in kurzer Hose bei Sonnenschein - und das Mitte Oktober. Da muss man sich einfach dazwischen ein Eis gönnen.

Inspiration

Vrei

19:03

Vrei - die erste Virtual Reality Bar/Cafe im 7. Bezirk in Wien. Hier kann man in die Welt von Virtual Reality reinschnuppern & leckeren Kaffee oder regionale Drinks schlürfen. Ich komme wieder ;-)

Traveling

Piran

07:06

Ein kleiner Ort in Slowenien. Hat eher italienisches Flair ;-) Guter Cappuccino & Sonne laden zum Entspannen am Hauptplatz ein:

 

Traveling

Rovinj

17:11

Rovinj liegt zwischen Porec & Pula an der Westküste Istriens. Schöne Altstadt und viele enge Gässchen laden zum Spazieren ein. Einen guten Ausblick hat man von der Kirche.
 

Traveling

Novigrad

17:08

Ein Kurzurlaub am Meer ist immer toll. In 5h Fahrzeit ist man schon in Novigrad.
Übernachtet wurde im Aminess Maestral Hotel. Riesen groß & schön am Meer ;-)


Sonnenuntergang vom Hotelzimmer aus:

Sports

Anningerlauf 2016

14:23


Das tolle Plakat von einem tollen Event. Etwas über 200 Starter und heuer zum ersten Mal ausverkauft. Berglaufen boomt ;-) Tolle Strecke, perfektes Laufwetter und gute Organisation! Heuer war der Anningerlauf zum 4.ten Mal und ich war das zweite Mal dabei.

Mit der Zeit von 46:24 meine AK gewonnen - nur leider zu früh heimgegangen für den Pokal.. weil ich bin schon am weg zu einer BabyShower von einer lieben Freundin :(




PS: Nächtes Jahr gerne wieder ;-) #runninggirl #runhappy

Traveling

Valldemossa & Soller

07:16

Valldemossa ist ein kleines Bergdörfchen im Nordwesten von Mallorca. Enge Gässchen und viele Cafes mit leckeren Coca de Patata.



Von Valldemossa sollte man auf der Küstenstraße nach Soller fahren. Atemberaubende Ausblicke auf dunkelblaues Meer und steile Küsten gibts am Weg zu sehen. In Soller selbst haben wir die Touristentour mit der Tram (OneWay €6,-) zum Hafen nach Soller gemacht.

 

Am Port de Soller gibts ein Restaurant neben dem anderen und auch einen kleinen aber feinen Strand:

 

Traveling

Vamos a la playa

17:28

Sangria & Nachos, sowie Eis - Yummie "Wassermelone" gehören einfach zum Urlaubsfeeling dazu.

 

Traveling

Es trenc

17:26

Karibikfeeling mitten im Mittelmeer gibts am 5km langen Sandstrand "Es trenc" im Süden der Insel Mallorca.
 

Traveling

Palma de Mallorca

17:26

Von Wien aus ist man nach 2 Stunden Flugzeit schon in Palma de Mallorca. Vom Flughafen bis ins Stadtzentrum sind es ca. 15-20 Minuten Auto fahrt und die Stadt hat einige schöne Ecken zu bieten. Neben der Kathedrale gibts eine Shoppingstraße und einen schönen Hafen. Natürlich auch kleine & feine Cafes.