Eine Stadt. Ein Buch.

19:54

Dieses Jahr ist es "América" von T.C. Boyle!
Es behandelt das umstrittene sozialpolitische Thema der illegalen Einwanderung von Mexiko in die USA. Das Buch spielt in Los Angeles und deckt einerseits die Sicht von einem armen, obdachlosen mexikanischen Einwanderungsehepaar auf und der andere Blickwinkel kommt von einem reichen amerikanischem Ehepaar. Mehr verrate ich nicht - da ich es weiterempfehle - Lesen!
—-- Artikel wurde auf meinem iPhone erstellt

You Might Also Like

0 Kommentare