Eat - Pray - Love

15:36


Eine Frau auf der Suche nach allem quer durch Italien, Indien und Indonesien“

Das Buch hab ich zum Geburtstag geschenkt bekommen und ja ich hab es gelesen. Zu Beginn war ich etwas stutzig, aber es liest sich einfach und schnell – eine richtige Urlaubslektüre.. daher hab ich es auf meinem Portugal-Kurztrip gelesen :-)

So kitschig das Buch auch is, es gibt doch einen Anstoß bzw. Anreiz für eigene Veränderungen. Gut find ich, dass nichts absolut gesehen wird und alles nur als ein Hinweis für das eigene glücklichere Leben.

Einige Zitate aus dem Buch:
  • ·       „Das Universum bewegt sich und die Moleküle ordnen sich neu..“
  • ·       „Unsere Gefühle sind die Sklaven unserer Gedanken und wir sind die Sklaven unserer Gefühle.“
  • ·       „Glück ist die folge persönlicher Anstrengungen. Man müsse dafür kämpfen, danach streben, darauf bestehen und, auf der Suche danach, zuweilen sogar um die ganze Welt reisen.“

You Might Also Like

0 Kommentare